Stadi, Euphonium

Stadi bläst bei uns ins Euphonium oder auf gut Fasnachtsdeutsch in's Horn.

Er ist seit Anfang bei den HB und war auch viele Jahre Mitglied der Guuggenmusig VIRUS Kriens. Nach  ein paar Jahren Pause ist er jetzt wieder bei den Tropeblocher Luzern aktiver Guugger.

Neben dem Musigmachen geniesst er die Familie, braut selber sein Bier und ist an jedem FCL Heimspiel live dabei.

Seine Stärken: zuverlässiger Hornist. Spielt jeden Mist, der auf dem Notenblatt steht.

Seine Schwächen: Empfindliche Schienbeine...